· 

Jetzt erfolgt die Baueingabe für das Besucherzentrum – doch das ist nicht alles: Projekt «Doppeltür» ist auf gutem Weg

(Quelle: Aargauer Zeitung)

Am ersten öffentlichen Anlass von Doppeltür im Historischen Museum in Baden informierte Präsident Lukas Keller über den aktuellen Stand des Vermittlungsprojekts im Surbtal. Nicht zufällig las Charles Lewinsky aus seinem Roman «Melnitz».

 

Hier geht's zum Artikel.

 

Esther Girsberger, Vizepräsidentin Doppeltür, mit dem Schriftsteller Charles Lewinsky

Bild: CH Media/Louis Probst

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Adresse

Doppeltür

Würenlingerstrasse 11

5304 Endingen

Kontaktformular

+41 56 521 78 00

Unterstützen Sie uns.

Wir sind dankbar für Ihre Spende!

IBAN: CH36 0483 5132 7074 7100 0
Konto bei:

Credit Suisse (CH) AG, 8070 Zürich


Abbildungen

Roy Oppenheim, Archiv für Zeitgeschichte, Jürg Schönenberger, Susanne Holthuizen, IRAS COTIS (Karim Fawaz), Wiki Commons, Museum Aargau, Beat Heuberger, Swissair.